Stressmanagement, Stressprävention

Wer auch bei hohen Anforderungen einen klaren Kopf bewahren will, hat's schwer. Täglich melden sich viele Menschen krank, weil ihnen im wahrsten Sinne "der Kopf brummt". Männer und Frauen, Schüler, Studenten, Eltern und Kinder leiden gleichermaßen darunter, viele sogar chronisch, und ignorieren dabei den Hilferuf des Körpers nach Entspannung. Dabei kann jeder mit einfach zu erlernenden Präventiv-Strategien in den meisten Stresssituationen ganz leicht agieren. Sozusagen einfach auf der Stresswelle entlangsurfen...

Der größte Feind der Ruhe ist der Druck, unter den wir uns selbst setzen. - Anselm Grün -



Durch Achtsamkeit zu einer resilienteren Lebensführung
(geeignet für Mitarbeiter in Unternehmen, Lehrende, Privatpersonen; buchbar als Workshop, Vortrag, Training/Coaching)

Das Thema
Stress lässt sich leider nicht immer vermeiden und ist fester Bestandteil unseres Alltags. Jedoch empfindet dies jeder Mensch anders, da er verschiedene Situationen unterschiedlich wahrnimmt und bewertet. Viele kennen ihre ureigenen, spezifischen Reaktionsmuster überhaupt nicht. Stress ist für sie so ein Dauerthema, dem sie sich täglich neu und immer wiederkehrend ohnmächtig ausgeliefert fühlen. Das muss nicht sein, denn jeder besitzt Möglichkeiten, Einfluss zu nehmen. Nur sind wir uns dessen oft gar nicht bewusst...

Ihr Nutzen
Das Training der Achtsamkeit hilft Ihnen dabei, Ihre persönlichen Denk- und Verhaltensmuster ausgiebig kennenzulernen und in Zukunft konstruktiv damit umzugehen. Was stresst mich konkret? Wie reagiere ich darauf? Welche Maßnahmen bringen mich immer wieder ins Gleichgewicht? Praktische Übungen helfen Ihnen, Zusammenhänge zu erkennen und individuelle Stressbewältigungsstrategien zu entwickeln. Die kognitive Selbst- und Emotionsregulation unterstützt Sie dabei, Ihre Resilienz zu stärken und Ihre sozialen Beziehungen auf eine neue Basis zu stellen. Sie sorgt für eine reflektiertere Lebenshaltung und verhilft somit zu einem bewussten, souveränen und gelockerten Umgang mit den täglichen Anforderungen im Job und Privatleben.


Achtsamkeit in der Schule
(geeignet für Schulklassen, buchbar als Training oder Coaching)

Das Thema
Stress, Leistungsdruck und Reize von außen, zum Beispiel durch soziale Medien, aber auch ständiges Konsumverlangen, das Überangebot an Waren und Freizeitangeboten schränken bei vielen Kindern und Jugendliche die Impulssteuerung und Selbstregulationsfähigkeiten ein. Zudem wird die Konzentrationsfähigkeit stark beeinträchtigt.

Ihr Nutzen
Durch ein spezifisch entwickeltes Konzept des Achtsamkeitstrainings lernen die Kinder und Jugendlichen, sich selbst zu beobachten und die inneren Abläufe wahrzunehmen. Wann kann ich mich konzentrieren und in welchen Situationen fällt es mir schwer? Wie kann ich meine Gefühle und Gedanken besser steuern? Die Kinder und Jugendlichen lernen in Trainings oder Coachings, besser mit sich selbst in Kontakt zu kommen. Sie erhöhen ihre eigene, klare Wahrnehmung, was auch den Umgang mit anderen Menschen und somit die soziale Beziehungen indirekt stärkt. Sie lernen gezielt, wie sie Einfluss nehmen können, sich selbst zu beruhigen oder zu motivieren. Sie erleben sich so als aktiv Handelnder und nicht als hilfloses Opfer von Situationen oder Umständen. Das wiederum stärkt Ihr Selbstwirksamkeitsgefühl und gibt Ihnen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

Loslassen, was dem Glück im Weg steht (geeignet für Privatpersonen, buchbar als Ein-Tages-Workshop)

Kennen Sie das auch, dass sich im Laufe der Zeit der eigene Rucksack immer weiter angefüllt hat mit Ansprüchen an uns selbst und andere, Verpflichtungen und Erwartungen oder treuen Gewohnheiten, die uns nicht selten daran hindern, unsere Ziele zu erreichen, leichter zu leben oder glücklich und zufrieden zu sein? Wieso fällt es uns so schwer loszulassen, den vollen Rucksack mal abzunehmen und diesen zu entrümpeln? Diesen und weiteren Fragen gehen wir auf den Grund. Weitere Inhalte dieses eintägigen Workshops:
  • Wir gehen der Frage nach, was Glück ist und Loslassen bedeutet.
  • Sie haben genug Raum und Zeit, sich eigener Muster und Strukturen bewusst zu werden
  • Sie erhalten Impulse und Anregungen, um Einfluss zu nehmen und Muster oder Verhaltensweisen loszulassen, die Sie daran hindern, leichter zu leben und glücklich zu sein.
  • durch praktische Übungen, die den Prozess der Selbsterkenntnis unterstützen, lernen Sie, leichter loszulassen
  • Sie erhalten Übungen, welche Sie problemlos in Ihren Alltag integrieren können, denn: Wer loslässt, hat Kopf und Hände frei, schafft sich neue Freiräume und erfährt mehr Leichtigkeit und Lebensfreude.


Weitere Themen für Trainings, Coachings, Seminare, Vorträge, Kurse:

  • Gesundheitsmanagement im Betrieb
  • Stress-Resilienz im Betrieb und im privaten Alltag entwickeln
  • Anti-Stress-Strategien am Arbeitsplatz
  • Burn-out-Prophylaxe durch gezielte Entspannungsstrategien am Arbeitsplatz und für zuhause
  • Stressbewältigung und Entspannung für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Erlebnispädagogische Seminare, Workshops, Tages-Themen-Specials (z. B. Bewusstheitstage) und Ausflüge
  • Work-Life-Balance-Seminare u.v.m.



Bianca Rabl. Leichter lernen, lehren, entspannen, kommunizieren.
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.